Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-kirchheim.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-kirchheim.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Wasserhahn
Pressemitteilung

Vorübergehende Erhöhung der Wasserhärte

Laut Information der Landeswasserversorgung (LW) führt diese von Montag, 03. Februar, bis Mittwoch, 13. Februar, Wartungs- und Reparaturarbeiten im Wasserwerk Langenau durch. Aufgrund dieser Arbeiten kann es zu einer vorübergehenden Erhöhung der Wasserhärte von 13,4 Grad deutscher Härte (Härtebereich „mittel“) auf circa 15 Grad deutscher Härte (Härtebereich „hart“) kommen.

Betroffen ist Kirchheim mit allen Teilorten, mit Ausnahme bestimmter Teile von Nabern und Lindorf: Nabern wird nördlich der Neuen Straße mit Bissinger Eigenwasser, im übrigen Gebiet mit Landeswasser versorgt. In Lindorf sind die Gebiete nördlich der Oberboihinger Straße bis zur Reuderner Straße und Rote Morgen betroffen, das übrige Gebiet wird mit Bodenseewasser versorgt.
 
Nach Abschluss der Umbaumaßnahmen reduziert sich die Wasserhärte in den betroffenen Stadtgebieten wieder auf den Ausgangswert.


Pressemitteilung der Stadt Kirchheim unter Teck 014/20 vom 23.01.2020
Direkt nach oben