Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-kirchheim.de
Volltextsuche auf: https://www.stadtwerke-kirchheim.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Diagramm
Bestens vernetzt - bestens versorgt

Die Stadtwerke Kirchheim

Als kommunaler Eigenbetrieb der Stadt Kirchheim unter Teck agieren wir in verschiedenen Betriebszweigen. Hierbei richten wir unser Handeln auf die Region Kirchheim aus und versorgen die Bürger mit verschiedenen Produkten und Dienstleistungen.

Nachfolgend können Sie sich über unsere Betriebszweige informieren.
Die Stadtwerke als Eigenbetrieb liefern jährlich 2 Mio. Kubikmeter Trinkwasser an die Einwohner der Stadt Kirchheim unter Teck. Dazu unterhalten die Stadtwerke 175 km Haupt- und Fallleitungen und 163 km Anschlussleitungen.

Wir sind Eigentümer und Betreiber des Wassernetzes in ganz Kirchheim. Von der Beantragung eines Wasseranschlusses über die Jährliche Wasserverbrauchsabrechnung bis zur Abmeldung eines Wasseranschlusses erhalten Sie alle Informationen bei uns.

Weitere Informationen
Das Freibad Kirchheim wird von den Stadtwerken betrieben. Es ist von Mai bis September geöffnet.

In den kalten Monaten kooperieren wir für die Durchführung des Schul- und Vereinssports mit dem Hallenbad Dettingen unter Teck.

Weitere Informationen
Die Stadtwerke Kirchheim sind Eigentümer der beiden innerstädtischen Tiefgaragen Krautmarkt und Schweinemarkt. Beide Tiefgaragen sind an die Parkhaus GmbH verpachtet und werden von der Parkhaus GmbH bewirtschaftet.
Im Jahr 2014 wurde das Aufgabenfeld der Stadtwerke erweitert und der Betriebszweig "Strom und Wärme" gegründet.

Ziel ist die Errrichtung und der Betrieb von Anlagen zur Versorgung mit Strom und Wärme zur Nutzung Erneuerbarer Energien.

Weitere Informationen
Seit Oktober 2013 sind die Stadtwerke an der Energie Kirchheim unter Teck Verwaltungs- GmbH und an der Energie Kirchheim unter Teck GmbH & Co. KG zu jeweils 74,9% beteiligt.
Die restlichen 25,1% der Anteile werden von der EnBW Energie Baden-Württemberg AG gehalten.

Die Gesellschaft ist Eigentümerin des Strom- und Gasnetzes auf Kirchheimer Gemarkung. Der Betrieb der Netze ist an die Netze BW GmbH verpachtet.

Geschäftsführer: Stefan Herzhauser (Technik), Martin Zimmert (Kaufmännisch)

Aufsichtsratsvorsitzende: Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker
Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK